Zu Inhalt springen
Start in die OUTDOOR-SAISON - MEDAKA / Japanische Reisfische für den Mini-/Gartenteich und natürlich fürs Aquarium - Schauen Sie >HIER<
Start in die OUTDOOR-SAISON - MEDAKA / Japanische Reisfische für den Mini-/Gartenteich und natürlich fürs Aquarium - Schauen Sie >HIER<

Sumatra Halbschnäbler "silver white"
Dermogenys pusillus

von AQUA TECK
Original Preis 7,90€ - Original Preis 7,90€
Original Preis
7,90€
7,90€ - 7,90€
Aktueller Preis 7,90€
inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Sumatra Halbschnäbler "silver white" - Dermogenys pusillus

Sumatra Halbschnäbler "silver white"

- Dermogenys pusillus

 

Strahlende Besonderheiten für Ihr Becken!

Tolle Zuchtform in strahlendem "silber-weiß" des sehr interessanten, friedlichen Sumatra-Halbschnäbler. Er kann daher super mit anderen friedlichen Fischen vergesellschaftet werden kann.

Die Haltung am Besten in einer Gruppe von 5-6 Tieren. Dann zeigen diese Tiere sich auch und man kann ihr Verhalten beobachten.

Bei der Suche nach Futter (u.a. Mückenlarven, bevorzugt wird kleines Lebendfutter, aber auch Frostfutter wird meist gern genommen), "gabeln" diese an der Oberfläche lebenden Fische, ihre Nahrung regelrecht von unten auf. 

Bereits für kleinere und mittlere Becken super geeignet, da diese Tiere max. 7cm groß werden. Ein toller Fisch für den obersten Bereich eines Gesellschaftsbeckens.

Hinweis: Nicht mit allzu großen, räuberischen Fischen vergesellschaften, damit die Sumatra-Halbschnäbler nicht als "Pommes" enden. 

 

Merkmale
Handelsname: Sumatra Halbschnäbler "Silver White"
Lateinischer Name: Dermogenys pusillus
Herkunft: Asien
Endgröße: 7 cm
Mindestgröße Aquarium: 60 l
Haltung: in kleine Gruppen, Versteckmöglichkeiten vorsehen, viele Pflanzen, bevorzugt wird eine dichte Randbepflanzung, die genug freien Schwimmraum lässt
Sozialverhalten: friedlich, Gruppenfisch
Wasserwerte: Temperatur: 22-27°C PH-Wert: 6,8 – 7,5 Wasserhärte: weich bis mittelhart
Futter: Trocken-, Granulat- und/oder Frost- und Lebendfutter.
Liefergröße: 3-4 cm

Tipps von Petra:

"Ein Traum in Weiß - einfach mal wieder was ganz Anderes ...."