Zu Inhalt springen
Erstklassige WURZELN individuell hier auswählen ### Einfach hier KLICKEN! ###
Erstklassige WURZELN individuell hier auswählen ### Einfach hier KLICKEN! ###

Santa Isabel Skalar
Pterophyllum scalare

von AQUA TECK
Sparen Sie 22% Sparen Sie 22%
Original Preis 22,90€
Original Preis 22,90€ - Original Preis 22,90€
Original Preis 22,90€
Aktueller Preis 17,90€
17,90€ - 17,90€
Aktueller Preis 17,90€
inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Santa Isabel Skalar - Pterophyllum scalare

Hinweis: Die letzten 3 Bilder zeigen bereits weitgehend ausgefärbte Nachwuchstiere. Die vorderen Bilder zeigen die zum Verkauf stehenden und logischerweise noch nicht ausgefärbte und hinsichtlich Flossen entwickelten Jungtiere. St. Isabel braucht länger mit dem Ausbilden der Flossen als andere Skalare. Mit etwa 6 Monaten sind die Flossen bei guter Pflege und Fütterung komplett ausgebildet. Die aktuellen Tiere sind ca. 11 Wochen alt, haben also noch einen Weg vor sich. Also nicht wundern, wenn die Tiere auf den ersten Blick „gestaucht“ wirken.  

______________________________________________________________________________________________

Skalare zählen zu den Klassikern in der Aquaristik und sind ideale Kandidaten für ein bepflanztes Gesellschaftsaquarium ab 200 l. Grundsätzlich ist eine paarweise Haltung möglich. Am wohlsten fühlen sich Skalare jedoch in Gruppen ab 5 Tieren. Skalare sind grundsätzlich friedliche Zeitgenossen, sind aber letztlich Buntbarsche, d.h. kleinere Salmler werden u.U. als Nahrung wahrgenommen. Ansonsten ist eine Vergesellschaftung z.B. mit mittelgroßen Salmlern, Panzerwelsen, Welsen und/oder Zwergbuntbarschen sehr gut möglich

Merkmale
Handelsname: Santa Isabel Skalar
Lateinischer Name: Pterophyllum scalare
Herkunft: Südamerika
Endgröße: 15 - 25 cm (Spannweite)
Mindestgröße Aquarium: ab 200 l
Haltung: paarweise, besser in Gruppen ab 5 Tieren
Sozialverhalten: friedlich, revierbildend insbesondere in Laichstimmung
Wasserwerte: Temperatur: 26-28°C PH-Wert: 5,5–7,5 Wasserhärte: weich bis mittelhart
Futter: Trocken-, Granulat- und bevorzugt Frost- und Lebendfutter
Liefergröße: 5-7 cm Spannweite

Tipps von Jack:

St. Isabel braucht länger mit dem Ausbilden der Flossen als andere Skalare. Mit etwa 6 Monaten sind die Flossen bei guter Pflege und Fütterung komplett ausgebildet. Die aktuellen Tiere sind ca. 11 Wochen alt, haben also noch einen Weg vor sich. Also nicht wundern, wenn die Tiere auf den ersten Blick „gestaucht“ wirken.