Zu Inhalt springen
15% RABATT auf alle WASSERPFLANZEN - Aktion bis 30.06.2024 - Rabatt gültig ab 3 Pflanzen - Schauen Sie >HIER<
15% RABATT auf alle WASSERPFLANZEN - Aktion bis 30.06.2024 - Rabatt gültig ab 3 Pflanzen - Schauen Sie >HIER<

JBL Symec Filterwatte 250g

von JBL
Original Preis 5,80€ - Original Preis 5,80€
Original Preis
5,80€
5,80€ - 5,80€
Aktueller Preis 5,80€
inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
JBL Symec Filterwatte 250g

JBL Symec Filterwatte 250g

Filterwatte für Aquarienfilter gegen alle Wassertrübungen

  • Schnelle Beseitigung aller Trübungen in Süß- und Meerwasser-Aquarien: Qualitäts-Filterwatte zum Einsatz im Aquarienfilter
  • Einfache Anwendung: Beliebige Menge der Watte (passend für alle Filter). Einlage als letzte Filterstufe. Austausch nötig, wenn Wasserdurchflussmenge sinkt.
  • Kristallklares Wasser: Filterung von aller Art Trübstoffen und Partikeln. Kann zwar ausgewaschen werden - aber Austausch ist empfehlenswerter
  • Keine Abgabe von Schadstoffen und Fasern - Vollsynthetische, rückstandsfreie Filterwatte
  • Lieferumfang: 1 Paket Filterwatte für Aquarienfilter

Filtermaterialien dienen verschiedenen Zwecken: Sie sollen Schwebstoffe aus dem Wasser filtern (mechanische Filterung), sie sollen schadstoffabbauenden Bakterien Siedlungsraum bieten (biologische Filterung) oder sie sollen dem Wasser schädliche Stoffe entziehen (chemische/absorbierende Filtermaterialien). Natürlich werden mechanische Filtermedien nach einer gewissen Zeit auch zu biologischen Filtermaterialien.
Im Filter sollte immer von grob nach fein gefiltert werden, da feines Filtermaterial am Anfang zu schnell verstopft. Ideal für die erste Filterstufe ist grober Filterschwamm oder Filterkeramik (JBL Cermec). Für eine biologische Filterung bieten JBL Sintomec und JBL Micromec die größte Oberfläche für schadstoffabbauende Bakterien. Um Färbungen und Medikamentenrest herauszufiltern gibt es Aktivkohle (JBL Carbomec activ und Carbomec ultra). Um algenfördernde Nitrate herauszufiltern stehen JBL NitratEx und JBL BioNitrat Ex zur Verfügung. Gegen algenförderndes Phosphat hilft JBL PhosEx Ultra. Gegen kieselalgenfördernde Kieselsäure hilft Silicat Ex ultra.

Filterwatte sollte als letztes Filtermaterial in Außenfiltern eingesetzt werden, damit sie nicht zu schnell verschmutzt. Nur in Mehrkammer-Biofiltern kann Filterwatte auch als erstes Medium eingesetzt werden, da sie dort sichtbar und in wenigen Minuten austauschbar ist. Filterwatte kann nicht einfach ausgewaschen werden und sollte bei der Filterreinigung immer ersetzt werden.

Bedenkenloser Einsatz
Keine Schadstoffabgabe an das Aquarium durch rückstandsfreie Watte.

    Merkmale
    Handelsname: JBL Symec Filterwatte 250g
    Liefergröße: Inhalt: 250g